• Nur online erhältlich
  • Neu
Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata) 2.95 - 7
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata) 2.95 - 5
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata) 2.95 - 6
  • Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata) 2.95 - 7

Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)

2,95 €

Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)

Preis für packung von 4 Samen.

Die Drachenbaum-Agave (Agave attenuata) ist eine Pflanzenart der Gattung Agaven (Agave) in der Unterfamilie der Agavengewächse (Agavoideae). Aufgrund der Form ihres Blütenstandes ist sie auch

Samen im Packung :
Menge

Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

Dieser Artikel wurde verkauft

11
mal

Drachenbaum Agave Samen (Agave attenuata)

Preis für packung von 4 Samen.

Die Drachenbaum-Agave (Agave attenuata) ist eine Pflanzenart der Gattung Agaven (Agave) in der Unterfamilie der Agavengewächse (Agavoideae). Aufgrund der Form ihres Blütenstandes ist sie auch unter der Bezeichnung Schwanenhals-Agave bekannt.

Die Drachenbaum-Agave ist eine mehrjährige sukkulente Pflanze. Sie entwickelt in vielen Jahren einen oder mehrere aufrechte, dicke, bis zu 1,5 Meter hohe Stämme, an dessen Spitze sich eine Blattrosette ausbreitet. Die zahlreichen, eiförmigen und spitz zulaufenden Blätter sind etwas weicher als bei den meisten Agavenarten, sie sind hell glauk-grau bis hell gelblichgrün und stachellos. Sie werden 50 bis 70 Zentimeter lang und 12 bis 16 Zentimeter breit. Der Blattrand ist glatt oder fein gesägt. Nach vielen Jahren entwickelt sich der oft gebogene Blütenstand, der bis zu 3,5 Meter hoch wird und dichtstehende, grünlichgelbe Blüten trägt.

Verbreitung und Systematik

Die Drachenbaum-Agave ist in den mexikanischen Bundesstaaten Jalisco, Michoacán und México in Höhenlagen von 1900 bis 2500 Metern auf Felsen in Kiefernwäldern verbreitet. Man findet sie aber auch im Mittelmeerraum, auf den Kanaren und Madeira.

Die Erstbeschreibung erfolgte 1834 durch Joseph zu Salm-Reifferscheidt-Dyck.

Es werden die folgenden Unterarten unterschieden:

    Agave attenuata subsp. attenuata

    Agave attenuata subsp. dentata

Agave attenuata ist ein Vertreter der Sektion Serrulatae. Auf Grund der ihr ähnlichen Arten, wie Agave bracteosa und Agave ellemeetiana, müsste sie eigentlich zur Sektion Choritepalae gehören. Zusammen mit den eng verwandten Arten Agave gilbertii und Agave pedunculifera bildet sie innerhalb der Sektion Serrulatae eine eigenständige Gruppe breitblättriger Arten.

CT 9
104 Artikel

USDA Hardiness zone

Anzahl der Samen in der Packung und Gramm?


Beachten Sie, dass überall dort, wo die Anzahl der Samen in Gramm angegeben ist, möglicherweise mehr oder weniger Samen in der Verpackung enthalten sind, da die Samen nicht die gleiche Größe und das gleiche Gewicht haben.

Wenn in Gramm angegeben, verliert die Anzahl der Samen an Relevanz und gibt nur die ungefähre Anzahl der Samen in der Packung an.

Zum Beispiel "Preis für eine Packung mit 50 (1 g) Samen." Sie kaufen also nicht die Anzahl der Samen, sondern das Gewicht.

Bewertungen Bewertungen (0)

Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5