• Neu
Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai
  • Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai
  • Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai
  • Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai

Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai

3,50 €

Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai (Acacia tortilis)

Preis für packung von 4 Samen.

Schirmakazie (Acacia tortilis) Herkunft: Savannen Afrikas zu finden Wissenswertes: Die mehrstämmige Schirmakazie (Acacia tortilis) wird in der Botanik den Mimosengewächsen zugeordnet und ist als das

Samen im Packung :
Menge

Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

Dieser Artikel wurde verkauft

9
mal

Seedeo Schirmakazie Samen – Bonsai (Acacia tortilis)

Preis für packung von 4 Samen.

Schirmakazie (Acacia tortilis) Herkunft: Savannen Afrikas zu finden Wissenswertes: Die mehrstämmige Schirmakazie (Acacia tortilis) wird in der Botanik den Mimosengewächsen zugeordnet und ist als das Wahrzeichen Afrikas bekannt. In ihrer Heimat kann die Pflanze eine Höhe von bis zu 20 Meter erreichen, wenn es keine extremen Klimaverhältnisse gibt. Ansonsten erreicht sie eine Wuchshöhe eines Strauches. Die Akazie wächst ausschließlich in der Savanne Afrikas und ist dort schon von weitem zuerkennen. Sie hat eine sehr auffällige Krone, die einem Schirm ähnelt. Dieser Baum hat sich an steinige und sandige Böden gewöhnt und kann auch Sandstürme, hohe Temperaturen und Wassermangel gut vertragen.

Anzucht:

Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Vor der Aussaat müssen Sie die Samen der Schirmakazie vorbehandeln. Übergießen Sie die Samen mit kochendem Wasser und lasse Sie diese anschließend für 24 - 48 Stunden in lauwarmem Wasser vorquellen. Unmittelbar nach dem Einweichen müssen die Samen in die feuchte Anzuchterde gelegt und leicht mit Erde bedeckt werden. Sie dürfen nicht austrocknen. Sie benötigen eine Keimtemperatur von etwa 25-30°C. Die Keimzeit der Pflanze liegt bei etwa 2-6 Wochen. Der Aussaatstandort sollte hell sein. Konstant Bodenfeuchte beibehalten. Standort / Licht: Schirmakazie bevorzugt einen hellen, sonnigen bis vollsonnigen Standort. Die Pflanze benötigt etwa 25 °C um gut zu wachsen.

Pflege:

Die Akazie benötigt eine hochwertige Kübelpflanzenerde. Die Erde sollte sich durch grobkörnige Anteile wie z.B. Lavagrus, Blähton-Bruch, Kalksteinbruch, Kies, Splitt, grober Sand auszeichnen, die sie locker und luftig hält. Im Sommer täglich und reichlich gießen. Von Februar bis September wöchentlich Düngen, aber in eher schwacher Konzentration.

Überwinterung:

Die Pflanze ist nicht winterhart und muss zur Überwinterung in lichtreichen Räumen bzw. in ungeheizten Wintergärten bei etwa 8̊ C überwintern.

T 53
80 Artikel

USDA Hardiness zone

Anzahl der Samen in der Packung und Gramm?


Beachten Sie, dass überall dort, wo die Anzahl der Samen in Gramm angegeben ist, möglicherweise mehr oder weniger Samen in der Verpackung enthalten sind, da die Samen nicht die gleiche Größe und das gleiche Gewicht haben.

Wenn in Gramm angegeben, verliert die Anzahl der Samen an Relevanz und gibt nur die ungefähre Anzahl der Samen in der Packung an.

Zum Beispiel "Preis für eine Packung mit 50 (1 g) Samen." Sie kaufen also nicht die Anzahl der Samen, sondern das Gewicht.

Bewertungen Bewertungen (0)

Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5