• Neu

Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra) 3.5 - 5
  • Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra) 3.5 - 5
  • Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra) 3.5 - 4
  • Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)
  • Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)
  • Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)

Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)

3,50 €

Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)

Preis für packung von 3 Samen

Myrica rubra (Myricaceae) - beheimatet in Asien.  Myrica rubra ist ein immergrüner Baum mit gestielten, ledrigen, bis zu 14 cm langen, schmal elliptisch geformten Blättern, der an seinem Naturstandort  Wuchshöhen

Samen im Packung :
Menge
Nicht auf Lager


Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

Dieser Artikel wurde verkauft

21
mal

Pappelpflaume Samen chin. Erdbeere (Myrica rubra)

Preis für packung von 3 Samen

Myrica rubra (Myricaceae) - beheimatet in Asien.  Myrica rubra ist ein immergrüner Baum mit gestielten, ledrigen, bis zu 14 cm langen, schmal elliptisch geformten Blättern, der an seinem Naturstandort  Wuchshöhen von 15 m erreicht. Myrica rubra ist diözisch, d.h. zweihäusig; es gibt sowohl  weibliche als auch männliche Pflanzen.

Um in den Genuss der essbaren, herb-süß schmeckenden  dunkel- bis purpurroten Steinfrüchte zu kommen,  benötigt  man sowohl eine männliche als auch eine weibliche Pflanze  für eine erfolgreiche Bestäubung.

Die 1-1,5 cm großen, kugelrunden Früchte können sie pur  genießen oder auch zu Saft oder Marmelade verarbeiten.

Pflege:

Ideal ist ein sonniger bis halbschattiger Standort. Der Boden sollte nährstoffreich und durchlässig sein.  Auf gleichmäßige Bodenfeuchte achten, Staunässe jedoch unbedingt

vermeiden. Temperaturminimum älterer Pflanzen: -3°C.

Für die Überwinterung  einen hellen und kühlen (5-10°C) Standort wählen.

Aussaat:

Die Samen benötigen eine Warm-Kalt-Stratifikation um zu keimen. Die Samen in einem Druckverschlußbeutel mit leicht feuchtem Sand oder  Perlite geben und an einem warmen Platz (ca. 25°C) lagern. Regelmäßig lüften um Schimmelbildung vorzubeugen, auf Feuchtigeit

kontrollieren. Nach 12 Wochen den Druckverschlussbeutel für weitere  12 Wochen  kühl lagern bei  ca. 4°C, z.B. im Kühlschrank. Regelmäßig kontrollieren und gekeimte Samen herausnehmen.

Gekeimte Samen werden vorsichtig in durchlässige Erde pikiert und  bei 15-20°C  an einem hellen Standort weiterkultiviert.

V 133

Technische Daten

Handverlesene Samen?
Handverlesenes Saatgut
Bio Samen ?
Bio-Samen
Essbar?
Essbar
Vorbehandlung der Aussaat?
Stratifizierung erforderlich: Ja
Lebenszyklus:
Mehrjährige Pflanze: Ja
Resistent gegen Kälte und Frost ?
Kältebeständig: bis −6° C
Geeignet für den Anbau im Blumentopf?
Für topf geeignet: Ja

USDA Hardiness zone

Anzahl der Samen in der Packung und Gramm?


Beachten Sie, dass überall dort, wo die Anzahl der Samen in Gramm angegeben ist, möglicherweise mehr oder weniger Samen in der Verpackung enthalten sind, da die Samen nicht die gleiche Größe und das gleiche Gewicht haben.

Wenn in Gramm angegeben, verliert die Anzahl der Samen an Relevanz und gibt nur die ungefähre Anzahl der Samen in der Packung an.

Zum Beispiel "Preis für eine Packung mit 50 (1 g) Samen." Sie kaufen also nicht die Anzahl der Samen, sondern das Gewicht.

Bewertungen Bewertungen (0)

Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5